FILM FESTIVAL COLOGNE Awards 2021

Feierlicher Höhepunkt des FILM FESTIVAL COLOGNE ist die Verleihung der Awards im Kölner E-Werk. Wir waren mit dabei und haben die Location in allen Gewerken ausgestattet und die gesamte technische Leitung und Betreuung übernommen.

Insgesamt fünf Awards gingen an herausragende filmische Künstler. Der britische Regisseur Steve McQueen bekam den Filmpreis Köln, Gaspar Noé wurde mit dem Hollywood Reporter Award ausgezeichnet, Albrecht Schuch bekam den International Actors Award, Filmemacher Phil Grabsky wurde der phoenix Preis verliehen und der Filmpreis NRW ging an den Dokumentarfilm "Auf Anfang" von Georg Nonnenmacher und Mike Schlömer als bester Beitrag in der Wettbewerbsreihe Made in NRW. Herzlichen Glückwunsch auch von uns an alle ausgezeichneten Künstler!

Ein würdiger Abschluss für das größte Filmfestival Nordrhein-Westfalens. Vielen Dank an das gesamte FILM FESTIVAL COLOGNE Team, dass wir dabei sein durften! Und natürlich auch vielen Dank an Projektleiterin Leonie Würfel für die wie immer freundschaftliche und unkomplizierte Zusammenarbeit!

zur Übersicht

Weitere Referenzen